where

The home of gruenkern is a relatively small area in Southern Germany east of Heidelberg. It is an area with little industry. Even in Germany the home of gruenkern is almost unknown. This area has for a long time jokingly been compared to Siberia. As one who was born there and having returned to Boxberg after 30 years of travelling I cannot understand this prejudice. Come and see!
Be that as it may: The two towns of Boxberg and Altheim are the centers of the gruenkern production.
You are invited to visit the homepage of the city of Boxberg


Deutschlandweit bekannt ist das Gebiet in Nordbaden und Nordwürttemberg eigentlich nur durch zwei Dinge: Durch den fehlgeschlagenen Versuch von Mercedes-Benz, hier in den 80er Jahren eine Teststrecke zu bauen und durch das Meistermacher-Fechtzentrum in Tauberbischofsheim. Aber die eigentliche Berühmtheit des Baulandes, von Spöttern auch „Badisch-Sibirien“ genannt, ist der Grünkern – einmalig in vielerlei Hinsicht.

Das Bauland liegt zwischen Heilbronn und Würzburg, etwas genauer zwischen Odenwald, Tauber, Jagst und Neckar, ein Gebiet mit wenig Industrie und herben Muschelkalkböden – ideal für den genügsamen Dinkel.
Über die Stadt Boxberg habe ich eine private Homepage mit wichtigen Informationen, auch über die Umpfertäler Mundart.es Baulandes, von Spöttern auch „Badisch-Sibirien“ genannt, ist der Grünkern – einmalig in vielerlei Hinsicht.